Bewegung trotz(t) Alter

Gestern wurde es sportlich bei unseren Senioren, denn es startete ein neues Präventionsprojekt der mhplus Krankenkasse.

Kursleiter Manuel Riester wird unsere Senioren ab sofort zweimal wöchentlich sportlich betreuen und nimmt sie mit auf eine bewegende und fantasievolle „Weltreise“.

Die „Reiseroute“ geht über sechs Kontinente und insgesamt 36 Etappen.

„Mit der gemeinsamen Aktivität kommt neben der Bewegung auch der Spaß nicht zu kurz. Das setzt positive Impulse im Alltag – für mehr soziale Teilhabe, persönliches Wohlbefinden und damit mehr Lebensqualität. Besonders motivierend ist es dabei, sich gemeinsam mit Gleichgesinnten zu bewegen. So regt der Austausch in der Gruppe an, aufmerksam, konzentriert und neugierig zu bleiben.“, sagt Kursleiter Manuel Riester.